Rezept – Vanilla-Mandel Cupcakes

Hallo ihr Lieben,

heute mal ein Rezept für simple aber köstliche Vanilla-Mandel Cupcakes mit Buttercreme-Topping.

Vanilla_Mandel_Cupcake1

ZUTATEN

Für den Rührteig
175 g weiche Butter oder Margarine175 g Zucker
1 Tütchen Vanillezucker
3 Eier
160 g Mehl
2 Tl Backpulver
70 g gemahlende Mandeln

Buttercreme
250 g Butter
350 Puderzucker
nach Bedarf ca. 1 EL Sahne oder Milch, für die Geschmeidigkeit

LOS GEHT’S

Der Backofen wird auf 180°C vorgeheizt (Ober-/Unterhitze). Muffinförmchen bereitstellen (ca. 16-18 Stück)

Zuerst die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und den Vanillezucker hinzugeben. Ich gebe auch gerne noch ein wenig frische Vanille dazu. Nun nach und nach jedes Ei einzeln unterschlagen. Als nächstes kommen das Mehl, Backpulver und die Mandeln dazu. Ich mache das immer nach und nach. Erst die eine Hälfte des Mehls mit dem Backpulver, dann den Rest. Und danach dann die Mandeln unterheben. Schon ist der Rührteig fertig.

Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Und im Ofen 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Vanilla_Mandel_Cupcake2

Während die Cupcakes auskühlen könnt ihr dann die Buttercreme herstellen.

Die Butter (Zimmertemperatur!) mit dem Mixer ca. 2 Minuten aufschlagen. Sie wird cremig und etwas heller. Den Puderzucker sieben, nach und nach unter schlagen und ggf. für die Cremigkeit etwas Sahne oder Milch hinzu geben. Das ganze etwa 2 Minuten locker aufschlagen. Ihr könnt die Buttercreme auch noch ein wenig aromatisieren, um ihr einen gewissen Pfiff zu geben.

Nun die Creme mit einem Spitzbeutel oder einem Gefrierbeutel, in den ihr unten ein kleines Loch schneidet, spiralförmig auftragen und nach eurem Geschmack verzieren.

Guten Appetit!

>Für das Gelingen der Rezepte kann ich keine Gewähr übernehmen. Eure Materialien, Geräte und der Ofen unterscheiden sich von meinen.<

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s